Inspiration in Wort und Bild

ALTERNATIVE STRINGS REFERENTEN - DAS TEAM

Mic OechsnerMic Oechsner - für Violine, Bratsche, Cello

geb. 1956, Ausbildung in unzähligen Jazzworkshops und an der Berklee School of Music, Boston. Lernte neben Geige auch Klavier, Kontrabass und Gitarre.

Nach klassischer Ausbildung 1978 erste Auftritte mit deutschen Sintimusikern - (Zusammenarbeit bis heute). 1980 Musikstipendium der Stadt München und Studium an der Berklee School of Music, Boston, anschl. Studienaufenthalt in New York.
Weltweite Tourneen, Produktionen für Funk und Fernsehen, ca. 20 CDs.

Spielte u. a. mit Hans Koller, Karl Berger, Sigi Busch, ZUPFGEIGENHANSEL, BAP, Modern String Quartet, Schnuckenack Reinhardt, Harri Stojka, Birelli Lagrene. Gründung des Lehrinstituts 2006.

 

Biografie >>

Gidon Oechsner

Gidon Oechsner - für Akustik- und E-Gitarre

geb. 1984. Private Ausbildung bei Mitgliedern der Zigeuner-Familie Weiss, bei Uli Graner und Peter o' Mara. Erste CD-Produktion mit dem Vater 2002, Duo-Konzerte, eigene Rockcalender, seit 2004 Mitglied bei “GRAPPELLISSIMO”, seit 2001 Seminar-Begleiter, seit 2010 Leiter der Gipsy-Session im Jazzcafe BIRD, Wien.

Lehrtätigkeiten:
Privatunterricht für klassische Gitarre, E – Gitarre, Gypsygitarre, seit 2007 Musikschullehrer an diversen österreichischen Musikschulen. Referent für Harmonielehre im Institut Alternative Strings, Referent bei diversen Jazzkursen für Streicher, unter anderem 2006 Jazzkurs für das Musikum Salzburg, 2007 und 2009 Jazzkurs für Oberösterreichische MusikschullehrerInnen im Schloss Weinberg

Produktionen und Auszeichnungen:
2003: Debut Album mit Vater Mic Oechsner „Mon Ami le Gitan“
2007: 2. Platz mit der Band Caramell beim OE3 Soundcheck, CD Einspielungen für die Band „Berfin“ 2008: Förderung der Band Hobbygott durch den Österreichischen Musikfonds, anschließend CD und Musikvideo Produktion

Alex HaasAlex Haas - für Kontrabass

Zunächst seit 1977 als Gitarrist tätig, dann ab 1983 an den Kontrabass gewechselt. Unterricht bei Rudolf Agert (Prager Philharmoniker, Münchner Philharmoniker), der ihn in dieser Zeit von den ersten Etüden bis zum Händel-Konzert und den Cello-Suiten von Bach führte. Dann autodidaktisches Weiterbilden im Jazzbereich, seit 1988 Profimusiker.

Arbeit als Sideman in verschiedensten Musikgruppen in nahezu allen Stilrichtungen von Folklore und Schlagern über Jazz jeder Art, Klassik, Neue Musik, Kabarett, Theatermusik …
Von 1988 bis 2004 Lehrer in einer Musikschule in Herrsching am Ammersee (Bass, Gitarre, Ensembles sowie Komposition, Arrangement), gutscheinarbeit für TV, Rundfunk, Werbung, Tonträger und Kinofilme.

 "...doch Alex Haas an den Dimensionen eines gewöhnlichen Kontrabassisten zu messen, wäre ohnehin verfehlt." (Süddeutsche Zeitung München)

Mic Oechsner · Alternative Strings · A-2880 Kirchberg/Wechsel
mobil: +43 (0)664/639 44 91 · +49 (0)174/73 89 803 · e-mail: office[at]alternativestrings.at
Grafiken und Webdesign © IsabellaScherabon, Fotos: I.Scherabon, R.Dombrowski, Gorg, J. Ehn, W. Vogl
Impressum